Users browsing this forum: 1 Guest(s)
Forums in 'Damen'
  Forum Threads Posts Last Post
Irene Sinclair | 23 Jahre | Spionin
Die erst dreiundzwanzigjährige Baroness Irene Sinclair lebt in London. Als Tochter eines wohlhabenden Kaufmanns und Witwe eines Barons lebt sie nun im Wohlstand und genießt den Zugang zur Oberklasse des Königreichs. Das Leben, das ihr dies ermöglicht, genießt sie in vollen Zügen: Sie amüsiert sich auf Bällen, liebt teure Kleider und kostbaren Schmuck und bewegt sich in bester Gesellschaft. Auch wenn sie keine höheren Ziele hat, nutzt sie ihren Charme, um den wichtigen Männern aufzufallen. So gelingt es ihr, zur Mätresse der Einflussreichen zu werden. Da sich der Geheimdienst um Sir Joshua Banks von diesen Qualitäten überzeugt hat, steht sie nun in Diensten desselbigen.
- -
-
Charlotte Jenkinson | 17 Jahre
Charlotte Jenkinson, Tochter des 1. Earls of Liverpool führt ein unbeschwertes Leben. Eines Tages soll sie gut heiraten, doch bis dahin ist ja noch allerhand Zeit. Zumal das Mädchen bisher eher als Kind, denn als Frau vom anderen Geschlecht gesehen wird. Etwas, das die junge Dame unbedingt ändern möchte. Denn immerhin gibt es nichts Aufregenderes als den Klatsch einer neuen Liebesgeschichte – da muss es ja noch besser sein, das selbst zu erleben! Welches junges Mädchen träumt nicht von einem kleinen Abenteuer? Charlotte jedenfalls kann es nicht erwarten, ihr eigenes zu erleben. Dass man sich dafür schon einmal gegen das wehren muss, was Mutter und Vater einem vorschreiben, ist da selbstverständlich. Man darf sich eben nur nicht erwischen lassen...
- -
-
Isabel Astley | 22 Jahre | Baroness Hastings
Isabel ist eine lebendige junge Frau, der man wohl kaum zutraut, dass sie bereits Mutter eines Sohns und Ehefrau ist. Denn sie selbst traut es sich kaum zu, wenngleich sie ansonsten eher gelangweilt ist und versucht sich durch neue Kleider und Musik bei Laune zu halten. Sie hat durch ihre französische Mutter die Revolution mehr oder weniger direkt mitbekommen, da eine Hand voll Verwandten zu ihren Eltern geflohen sind. In London selbst bemüht sie sich kaum noch französisch zu reden
- -
-
Faith Crawford | 21 Jahre | Duchess of Norfolk
Faith ist eine junge Frau, die innerlich sehr verletzlich ist, aber nach ihrer Totgeburt angefangen hat Mauern um sich herum hochzuziehen. Sie wirkt sehr kühl und ist zuweilen zynisch. Wenn sie jedoch alleine ist, weint sie nicht selten und auch scheint sie depressive Züge zu haben. Aus gesundheitlichen Gründen ist sie mit ihrem Ehemann George - ihre Ehe ist von Distanz und Wut gezeichnet - wieder zurück in ihre Heimatstadt Bath gezogen. Hier hat sie sich langsam wieder erholt - zumindest gesundheitlich - weiß sie, dass für immer ein Teil fehlen wird, der Teil, den sie in der Geburtsnacht verloren hat. Doch zu Beginn der Parlamentssaison muss Faith erneut ihrem Mann nach London folgen, und ist dort noch unglücklicher als sie es zuvor war - zumindest in ihrer Ehe.
- -
-
Rose Thornton | 23 Jahre | Prostituierte
Rose Thornton verdient sich ihren Lebensunterhalt als Hure im Nymphaion. Wie die anderen Mädchen in diesem Etablissement sammelt sie darüber hinaus auch Informationen für den Geheimdienst, ohne dass ihre Freier wissen, wie ihnen geschieht. Bevor sie im Jahr 1791 in diesem Etablissement unterkam lebte sie den Großteil ihrer inzwischen 23 Jahre auf den Straßen der englischen Hauptstadt. In dieser Zeit ist sie zu einer geschickten Taschendiebin geworden, auch wenn sie diese Fähigkeit nicht länger anwendet. In dieser Hinsicht sind die Kunden der jungen Frau absolut sicher.
- -
-
Eira Paget | 22 Jahre | Lady
Lady Eira Paget ist als Tochter des 1. Grafen von Uxbridge keine schlechte Partie. Ihrem Ehemann winkt eine hohe Mitgift. Dies liegt jedoch nicht nur daran, dass ihre Familie vermögend ist, sondern vor allem auch daran, dass ihre Eltern sie bald verheiratet sehen wollen. Denn sollte jemals herauskommen, dass sie bereits einmal mit einem Verehrer davongelaufen ist, um gegen den Willen ihrer Eltern zu heiraten, wäre die junge Dame ruiniert. Diese Schmach möchte sich die Familie Paget gerne ersparen.
- -
-
Jane Wilde | 35 Jahre
Jane Wilde stammt aus einer sehr wohlhabenden bürgerlichen Familie. Auf Wunsch ihres Vaters erhielt sie ausgedehnten Privatunterricht. Der Verlobung mit dem mittellosen Kapitän Richard Wilde stand man kritisch gegenüber, aber das Paar wusste seinen Wunsch durchzusetzen. Während ihr Mann viel Zeit auf See verbrachte, widmete sich Jane ihrem Interesse für Sprachen und Geschichte, aber auch dem neusten Klatsch. Seit Richards Versetzung kann sie ihn nun langfristiger mit der Londoner Gesellschaft vertraut machen.
- -
-
Edith Knightley | 18 Jahre
Edith Emilia Knightley ist eine junge Dame, die kurz vor ihrer Einführung in die Gesellschaft steht. Sie ist sich nicht sicher, wie eben jene auf ihre Behinderung reagieren werden, oder ob sie ihre wilde Art immer artig unterdrücken kann. Zu jeder Zeit gibt sich die feuerrote Debütantin aus Hertford jedoch die größte Mühe, um sich als bestmögliches Mitglied des Adels zu zeigen und keine Schande über ihre Familie zu bringen.
- -
-
Cerys Abernathy | 26 Jahre | Hausmädchen
Auf den ersten Blick hält wohl jeder Cerys für eine freundliche, friedliebende junge Frau, die manchmal zwar ein recht loses Mundwerk, aber im Grunde ein wirklich großes Herz hat. Dass die Blondine allerdings durchaus hart durchgreifen und skrupellos sein kann, vermutet niemand. Nachdem ihr großer Bruder sie allein in London zurück ließ, um der Navy beizutreten ist Cerys nun vollkommen auf sich gestellt und versucht ihr Leben im Alleingang halbwegs in den Griff zu bekommen. Nicht zuletzt in der Hoffnung, ganz nebenbei der großen Liebe über den Weg zu laufen. Denn die ist wohl ihr größter Wunsch.
- -
-
Claire Conway | 23
Claire ist mit ihren dreiundzwanzig Jahren in der Blütezeit ihres Lebens, doch ist sie nicht daran interessiert sobald wie möglich verheiratet zu werden. Sie liebt ihre Bücher und sammelt leidenschaftlich Käfer, ein Hobby, welches auf viele recht skurril wirkt. Doch ist sie eben ein sehr wissbegieriger Mensch, der eben gerne erforscht und sich auf vielen Gebieten weiterbildet. Doch ist sie keine rebellische Frau, die sich gegen Alles auflehnt, sondern einfach nur eigene Ansichten hat, die sie gerne äußert, wenn sie dann aber erst danach gefragt wurde.
- -
-
Gwendolyn Loxley | 23 Jahre
Eine junge Frau die früh ihre Eltern verlor und zum Mündel ihres Halbbruders wurde, das ist Gwendolyn, die Halbschwester des Earl of Hintingdon. Das lebenslustige Mädchen wächst in priviligierter Stellung heran, doch ihre Interessen sind nicht auf Handarbeiten und Gesellschaftstratsch minimiert, sondern reichen sogar so weit, dass sie nach dem Tod ihres Bruders in der Lage ist das Familienunternehmen weiter zu führen. Viele Irrungen und Wirrungen wirbeln ihr Leben sehr durcheinander, doch dann ist da plötzlich eine Familie, ein neuer Earl und ein Mann, der ihr Leben noch weit mehr auf den Kopf zu stellen vermag als jeder Schicksalsschlag zuvor.
- -
-
Elaine Royce | 31 Jahre | Erbin
Elaine Annis Royce ist den Menschen in ihrer Nähe keine unbekannte Persönlichkeit, denn die Dame ist aus dem fernen Amerika hergekommen, um ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und ein ganz besonderes Erbe anzutreten: ein Buchgeschäft nennt sie seit einem halben Jahr ihr eigen! Etwas, mit dem sich ihr gelegentliches Heimweh nach der Heimat- und Hafenstadt New York ganz gut verdrängen lässt. Dass sie niemals den Gottesdienst besucht und dazu in ihrem Alter auch noch unverheiratet ist, stößt dem ein oder anderen konservativen Bürger gewiss bitter auf - diese Tatsache rückt die schüchterne und oft von Krankheit geplagte Frau öfter in den Mittelpunkt, als ihr lieb ist. In London bewohnt sie allein ein großzügiges Stadthaus.
- -
-
Anne Talbot | 26 Jahre | Doppelagentin
Lady Anne Talbot kann auf ein illustres Leben zurückblicken: mit 26 ist sie zwei Mal verwitwet, war Herzogin in Spanien und Ehefrau eines Members of Perliament, setzt sie dem Ganzen noch etwas auf, was jedoch kaum jemand weiß: sie ist als Doppelagentin für Großbritannien tätig, nachdem sie zuerst von den Spaniern angeworben worden war. Auffällig ist ihr scharfzüngige und scharfäugige Person durchaus, und wohl auch polarisierend.
- -
-

Damen
Thread / Author Replies Views Last Post [asc]
Sorry, but you do not have permission to view threads in this forum.


  New Posts
  Hot Thread (New)
  Hot Thread (No New)
  No New Posts
  Contains Posts by You
  Locked Thread

Forum Jump: